Clever einrichten: Outletpreise, Aktionen und Sonderangebote

Aktuelle Wohntrends

Ideen für das Wohn- und Esszimmer, die Küche und das Bad gibt es viele. Wie die Wohntrends im kommenden Jahr aussehen und wie sich Geld beim Kauf von Möbeln, Textilien, Dekorationsartikeln etc. sparen lässt, wird im folgenden Beitrag erklärt.

Indem Aktionen, Sonderangebote oder Angebote von Outlets genutzt werden, kann bares Geld gespart werden. Dabei handelt es sich keinesfalls um Billigangebote mit minderwertiger Qualität, sondern vielmehr um anerkannte Anbieter, Händler oder Marken (z. B. Aktionen und Sonderangebote auf quelle.ch), die immer wieder Schnäppchenangebote offerieren. Wer Ausschau nach solchen Angeboten hält, der wird für wenig Geld die neuen Wohntrends garantiert einfach umsetzen können.

Wohntrends für die Küche

LQ factory-outlet-schweiz.ch LZ quelle.ch TEXTER AL ARTIKELKLASSE A_Bild1Die Küche kann im nächsten Jahr nicht modern genug sein – vor allem in Bezug auf die Elektronik. Aufgrund dessen, dass immer mehr elektrische Geräte miteinander vernetzt werden können, bleibt auch die Küche von dieser Technik nicht verschont. So werden die Küchengeräte per Handy oder Tablet ferngesteuert.

Ebenso wird es Vollflächeninduktionsfelder geben. Hier können Töpfe frei platziert werden, die dann von Mikroinduktoren geortet und gezielt erhitzt werden.

Bezüglich des Designs ist zu sagen, dass der Trend zu Lackoberflächen (z. B. in Cremefarben oder Weiß) und grifflosen Konstruktionen geht. Daneben bleiben aber auch die Landhausküchen mit einem einfachen Design sehr beliebt. Lediglich was die Farbgestaltung angeht, darf es insgesamt etwas bunter werden. Beispielsweise können mit knalligen Unifarben hervorragende Farbtupfer gesetzt werden.

Wohntrends für das Wohnzimmer

LQ factory-outlet-schweiz.ch LZ quelle.ch TEXTER AL ARTIKELKLASSE A_Bild2Im kommenden Jahr wird sich alles um das Sofa drehen. So werden besonders Polstermöbel in knalligen Unifarben im Trend liegen. Dabei ist vor allem wichtig, dass es sich um hochwertige Materialien und Stoffe handelt, die sich angenehm auf der Haut anfühlen.

Um das Sofa herum wird alles sehr viel weicher. Harte Kanten und Ecken werden harmonischer, indem sie abgerundet werden. Auch viele runde Accessoires und Dekorationsartikel werden gerne im Wohnzimmer gesehen.

Wie schon zuvor bei der Küche erwähnt, nimmt auch im Wohnzimmer die Digitalisierung immer mehr zu. So werden große LED- oder LCD-Flachbildfernseher mit Dolby-Surround-Anlagen vernetzt, sodass ein großes Heimkino im Wohnzimmer entsteht. Hierzu müssen die Bewohner natürlich wiederum auf dem passenden Sofa sitzen, was bedeutet, dass das Sofa auch mitten in den Raum gestellt werden darf.

Wohntrends für das Schlafzimmer

LQ factory-outlet-schweiz.ch LZ quelle.ch TEXTER AL ARTIKELKLASSE A_Bild3Im Schlafzimmer darf nächstes Jahr experimentiert werden. Ob nun luxuriös, modern, kühl, romantisch oder warm – im Grunde ist alles erlaubt. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Trotzdem wird der Trend hin zur Natürlichkeit gehen. Beispielsweise kann die Wand in einer knalligen Farbe gestrichen werden. Das Ganze wird dann durch Holzmöbel und heller Bettwäsche harmonisiert. Interessante Effekte können zudem mit Wandtattoos oder Strukturtapeten erzeugt werden.

Weiterhin bleiben auch Vintage-Möbel beliebt. So werden alte Möbelstücke wieder aufpoliert und erhalten ein neues Design. Dabei wird es sogar Kommoden oder Truhen beispielsweise aus Schiffsplanken geben, die einen absoluten Blickfang im Wohnzimmer darstellen.

Wohntrends im Badezimmer

Funktionale Nasszellen gehören schon lange der Vergangenheit an. So werden auch die heutigen Bäder immer wohnlicher und zu richtigen Wellness-Oasen umfunktioniert. Weiche Farben wie Orange, Olive oder Gelb werden im Badezimmer dominieren. Darüber hinaus sorgt die richtige Beleuchtung für eine angenehme Atmosphäre.

Bildquelle: pixabay.com © shonflare (CC0 1.0)

Bildquelle: flickr.com © PoshSurfside.com (CC BY-SA 2.0)

Bildquelle: pixabay.com © gery (CC0 1.0) <!–NoAds–>


No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*